Komödie

Hail, Caesar!

Im Hollywood der 50er Jahre gibt es einen Mann, der die Stars und Sternchen vor Skandalen und anderen medialen Katastrophen bewahrt: Eddie Mannix, seines Zeichens PR-Agent. Obwohl ihm die fiese Klatschreporterin Hedda Hopper stets im Nacken sitzt, macht er einen hervorragenden Job. Doch nach dem Verschwinden eines Hauptdarstellers vom Filmset gerät selbst er - zwischen lauernder Presse und eitlen Schauspielern - an die Grenzen des Wahnsinns.