Bayreuth, Steingraeber-Haus - Kammermusiksaal - Sa. 19. September 2020

"Beethoven - Der Märtyrer seines Herzens" - Beethoven Stummfilm von 1918, präsentiert und improvisierend vertont von Jens Schlichting

Die Österreichische [Kriegs-]Produktion, ein fünfaktiger Film von knapp 90 Minuten führt uns durch das Leben Beethovens ab seiner Wiener Zeit; Fritz Kortner war nicht nur Hauptdarsteller sondern auch einer der Drehbuchautoren und alle Größen kommen zunächst vor: Joseph Haydn und mit ihm Fürst Esterházy, Franz Grillparzer und Franz Schubert. Dann geht neben Authentischem auch um erfundene und misslingende Liebeleien bei denen ein unmoralischer Adliger zum Widerpart des großen Künstlers wird. Auch Beethovens zweiter Versuch zu einer Beziehung, nun mit seiner Schülerin Gräfin Giulietta Guicciardi, misslingt, inzwischen sind wir am Ende des 3. Aktes angelangt. Im vierten Akt bahnt sich das Drama der Taubheit an, er verzweifelt an seiner Einsamkeit und wird nicht nur zum "Märtyrer seines Herzens" sondern am Ende von Akt 4 sogar kurzzeitig verhaftet! Akt 5 lässt den alten Widersacher Baron Trautenfels wieder erscheinen, sogar Beethovens Neffe taucht als unglückliche Figur mit Spielschulden auf, bis dann "Seid umschlungen ihr Millionen" aus der 9. Sinfonie, auf das Ende des Films versöhnlich einstimmt .... und vielleicht ein Kriegsende herbeisehnt.

Zusammen mit Livemusik aus dem Konzertflügel, gespielt vom Pianisten Jens Schlichting wird der Abend sicher zu einem ähnlich bejubelten Erlebnis wie auch die Vorgängerabende mit Buster Keaton oder Charlie Chaplin . . . Gefahr für Spät-Kommende: die Abende waren bisher schnell ausverkauft und diesmal gibt es nur 40 Plätze. Jens Schlichting hat mit seinen Bayreuther Auftritten in den vergangenen Jahren eine Fangemeinde geschaffen - seine Auftritte als Stummfilmpianist sind legendär: virtuos improvisierend, auf den Punkt (oder auch mal verschmitzt) mit Bruchstücken von Chopin bis Wagner zitierend und mit der nötigen expressionistischen Verve spielend, nach der jeder große Stummfilm verlangt.