Chris de Burgh

Suhl, CCS - Mo. 5. Juli 2021

Chris de Burgh

Verlegt vom 06.07.2020. In seinen gut zweistündigen Shows bietet der begnadete Entertainer ein Programm, das die Wünsche der Konzertbesucher voll erfüllen wird. Wahlweise am E-Piano sitzend oder stehend mit umgehängter Akustik-Gitarre spielt er seine Songs so, wie er diese einst komponiert hat ? ursprünglich und auf das Wesentliche reduziert. Ein besonders ?originales? Erlebnis wartet also auf sein Publikum, zumal das Repertoire an Werken aus seiner Feder ebenso umfang- wie facettenreich ist. Nicht fehlen dürfen dabei natürlich Hits wie ?Lady in red?, ?Don?t pay the Ferryman?, ?Where peaceful Waters flow?, ?Missing you? oder ?High on Emotion?; daneben präsentiert er jedoch auch diverse Lied-Raritäten aus einer bald fünf Jahrzehnte umfassenden Musiker-Karriere mit mehr als 45 Millionen verkauften Tonträgern. Beste Voraussetzungen für einen unvergesslichen Konzertabend!