Faisal Kawusi:

© Alexey Testov

Grafenrheinfeld, Kulturhalle - Do. 16. Mai 2019

Faisal Kawusi: "Anarchie"

Achtung: verlegt auf den 23.11.

Faisal Kawusi, der sympathische Afghane von nebenan, erobert mit seinem Soloprogramm "Anarchie" die Bühnen der Republik. Selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die Vorurteile, die das junge Comedy Schwergewicht, jeden Tag umkreisen. "Ist das sein Bauch oder ein Bombengürtel?" Fragen dieser Art begegnen dem Komiker zuhauf. Endlos viele Anekdoten kann Faisal erzählen - und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Foto: dpa